Happy End für Herren 30?

Klappt der Aufstieg noch?

Was vor zwei Wochen noch für utopisch gehalten werden musste, nämlich dass die 1.Herren 30 doch noch realistische Chancen auf Platz zwei (Qualifikationsplatz für die 2.Verbandsliga), ist nun auf einmal doch zum greifen nah.
In der derzeitigen Tabellensituation liegen die Grün-Weißen auf Punktgleich mit zwei Mannschaften auf Platz drei. Während die beiden anderen punktgleichen Teams aus Velbert und Bemberg direkt aufeinandertreffen und sich vermutlich einige Punkte gegenseitig abnehmen werden, würde unserer Mannschaft ein Sieg mit mindestens einem Punkt mehr als Velbert bzw. mindestens gleichvielen Matchpunkten wie Bemberg zum erreichen von Platz zwei reichen.
Zeitgleich haben die Grün-Weißen die vergleichsweise leichtere Aufgabe, wenn man auswärts beim abgeschlagenen Tabellenletzten Unterbarmen antritt.
Das kommende Wochenende verspricht also in dieser Hinsicht jede Menge Spannung!

Dieser Beitrag wurde unter 1.Herren 30 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.