Gelungener Start mit 9 Partien

Mit insgesamt neun Partien ist der Sparkasse Langenfeld Cup heute gestartet. Das Eröffnungsspiel konnte Lokalmatador Steffen Hallen mit 6:2 6:3 gegen Alexander Kozelev (Baumberger TC) für sich entscheiden. Insgesamt waren alle Partien am heutigen Montag jeweils Zweisatzmatches.
Im Match of the Day konnte sich Daniel Wortmann (Angermunder TC) gegen Jan Mertens (TSC Hilden) mit 6:2 7:5 durchsetzen, brauchte dafür aber einige Matchbälle, ehe die Partie entschieden war.

Dieser Beitrag wurde unter GWL Sparkassen Cup veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.