Edith Daube und Elke Markhoff bei den Seniors Open 2010

Mit Edith Daube und Elke Markhoff nahmen zwei Spielerinnen der Damen 55-Mannschaft des TC Grün-Weiß Langenfeld an den „Mallorca Seniors Open 2010“ (Kategorie 1) in Font de Sa Cala auf Mallorca teil.

Im Damen-Einzel 70/75 konnte Edith Daube (DTB 5) bei drückender Schwüle nach Siegen über Waldtraut Bürger (6:0, 6:1) und Ingrid Kaminski (Ski-Club Ettlingen/6:4, 6:3) das Halbfinale erreichen und zog nach einem schwer erkämpften Dreisatz-Sieg (2:6, 6:4, 6:3) über die Schwedin Berit Nilsson ins Finale ein. Hier unterlag Daube gegen Elisabeth van Bömmel (MTV Jever/DTB 4) knapp mit 4:6, 3:6.

Im Damen-Einzel 65 verlor Elke Markhoff in der ersten Runde gegen die Österreicherin Lydia Krammer mit 4:6, 2:6. In der Consolation (Nebenrunde) hielt sich Markhoff jedoch schadlos und erreichte nach 6:2, 7:6 (7:2) über Bridget Friedmann (Großbritannien) das Endspiel, das sie gegen Heidi Wüstefeld (THC Lütgendortmund) unglücklich mit 7:5, 6:7, 7:10 Match-Tiebreak verlor.

Im Gemischten Doppel 65/70 konnte Edith Daube an der Seite ihres spanischen Partners Pedro Borrás-Batllori nach Siegen über Berit Nilsson/Lennart Nilsson (Schweden/6:4, 7:5) und Beatrice Hammond/Terry Hammond (Großbritannien/6:1, 2:6, 10:4 Match-Tiebreak) ins Endspiel einziehen, verloren aber 2:6, 0:6 gegen Bridget Friedmann/Peter Friedmann, die vorher schon Markhoff/Otto Schorning (GWL/TC Überruhr) mit 6:4, 6:3 bezwingen konnten.

Dieser Beitrag wurde unter Damen 55, Turniere abgelegt.
Schlagworte: , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.