Damen 30 verlieren klar

Beim ersten Auftritt in der diesjährigen Hallenrunde waren die Damen 30 in der 1.Verbandsliga deutlich unterlegen. Beim TC Blau-Gelb Eigen gab es eine klare 0:6-Niederlage. Pech hatten Dr. Nikola Ziehe (5:7, 6:3, 6:7) und Dr. Anja Krüger (6:4, 2:6, 6:7), die ihre Einzel nur knapp im Match-Tiebreak des dritten Satzes verloren, während Birgit Lorsbach (3:6, 1:6) und Gerlinde Rohleder-Ziehe (1:6, 1:6, von den Damen 55 ausgeliehen) jeweils glatt unterlagen. Die Doppel wurden dem Gegner aus Bottrop geschenkt. Trotz der Auftaktniederlage wird das Team auch in diesem Winter als Ziel den Klassenerhalt anvisieren.

Dieser Beitrag wurde unter 1.Damen 30, Medenspiele, Teams abgelegt.
Schlagworte: , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.