1.Herren und Damen 30 runden das Jahr ab

Die letzten Partien im Jahr 2010 bestreiten die 1.Herren und die Damen 30 am kommenden Wochenende.

Für die Damen 30 sollte in der Partie gegen DSD Düsseldorf (Sonntag 12.Dezember, 12 Uhr im Sportcentrum Berghausen) ein weiterer Sieg angestrebt werden, damit man sich nicht mehr nach unten orientieren muss. Da in den beiden abschließenden Partien gegen Neuss und Ratingen die wohl schwersten Aufgaben noch ausstehen, wäre ein Sieg gegen DSD Düsseldorf sehr beruhigend.

Wenn alles gut läuft, können die 1.Herren beim Spiel gegen den TC Blau-Weiß Leichlingen (Samstag 11.Dezember, 17 Uhr im Sportcentrum Berghausen) bereits eine Vorentscheidung im Kampf um den Aufstieg in die Bezirksklasse A herbei führen. Da sich die vermutlich stärksten Konkurrenten Ronsdorf und Lennep die Punkte gegenseitig abnehmen, würde beim ersten Januar-Spiel wahrscheinlich schon ein Remis reichen. Vorher gilt es aber gegen Leichlingen eine konzentierte Vorstellung abzuliefern, und die Punkte in Langenfeld zu behalten.

Dieser Beitrag wurde unter 1.Damen 30, 1.Herren, Medenspiele, Teams abgelegt.
Schlagworte: , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.