Zwei Vize-Titel für den Grün-Weißen Nachwuchs

Sechs Jugendspieler/innen vom TC Grün-Weiß Langenfeld wurden zu den diesjährigen Hallen-Bezirksmeisterschaften eingeladen. Shannon Kiwitt (U10), Marc Hänel (U12) und Stella Cao (U14) verloren in der ersten Runde jeweils mehr oder weniger glatt. Lara Richert (U14) konnte wegen einer Verletzung leider nicht antreten.
Die an Position Eins gesetzte Amelie Voßgätter erreichte bei den Mädchen-U12 das Finale. Dort verlor sie allerdings gegen die an Position Zwei gesetzte Laura Schlarb (TC Hilden) klar mit 2:6 2:6. Bei den Mädchen-U14 erreichte die an Position Zwei gesetzte Denise Hartmann ebenfalls das Finale. Sie verlor leider gegen die an Position Eins gesetzte Malin Büchner (TC Hilden) mit 4:6 1:6.
Denise und Amelie haben sich durch ihre Finalteilnahmen für die kommenden Hallen-Verbandsmeisterschaften des TVN qualifizieren können.

Dieser Beitrag wurde unter Jugend, Turniere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.