2.Herren 30 siegen trotz „Kopfkino“

Thomas Rosen konnte sowohl im Einzel als auch im Doppel glänzen

Die 2.Herren 30 in der Bezirksklasse A bleiben auf Erfolgskurs und sind nun in ihrer Gruppe zweiter nach einem 7:2 Erfolg gegen Gold–Weiß Wuppertal. Es wurden alle 3 Doppel deutlich gewonnen.
Thomas Rosen an Position 6, der in dieser Saison zum ersten Mal eingesetzt wurde, spielte sicher und ließ seinem Gegner mit 6:1 und 6:1 keine Chance. Sebastian Knittel an Position 4 fand nach verlorenem ersten Satz mit 3:6 gegen der stark spielenden Gegner besser ins Spiel und gewann den 2. Satz mit 6:3. Im ungeliebten Match-Tiebreak in Satz 3 unterlag er mit 8:10 (nach 8:8). Marc Gehrmann (Position 2) bewies nach einem 3:6 „Kämpferherz“ und gewann noch mit 7:6 und 7:6. Marc Dumont (Position 5) gewann Satz 1 mit 7:5 und hatte bei 5:2 bereits 2 Matchbälle als das „Kopfkino“ begann und er dann noch den 2. Satz mit 5:7 abgeben musste. Im Match-Tiebreak half die mentale Betreuung durch Mannschaftsführer Sebastian Knittel („Händchenhalten“) um als Endergebnis doch noch ein 7:6 zu verbuchen. Martin Behrendt an Position 3 spielte gegen einen starken Gegner und behielt in den einzelnen Spielen (die teilweise 10 mal und mehr über Einstand gingen) die Oberhand und gewann mit 6:4 und 6:4. Thorsten Fiedler (Position 1) verlor leider knapp im, wie schon erwähnt, ungeliebten Match-Tiebreak.

Gewann trotz "Kopfkino" und "Händchenhalten": Marc Dumont

Ergebnisse der Einzel:

 

Thorsten Fiedler 6:2 3:6 6:7
Marc Gehrmann 3:6 7:6 7:6
Martin Behrendt 6:4 6:4
Sebastian Knittel 3:6 6:3 6:7
Marc Dumont 7:5 5:7 7:6
Thomas Rosen 6:1 6:1

Die Doppelpartien wurden in bewährter Aufstellung souverän gewonnen.

Thorsten Fiedler/ Martin Behrendt 7:6 6:0
Sebastian Knittel/ Marc Gehrmann 6:2 6:2
Marc Dumont/ Thomas Rosen 6:2 6:1

Am kommenden Samstag spielt die Mannschaft gegen den Wuppertaler TC (aktueller Tabellenführer). Sollte hier ein Sieg erspielt werden, könnte die Mannschaft sogar aus eigener Kraft aufsteigen!

Dieser Beitrag wurde unter 2.Herren 30, Medenspiele, Teams abgelegt.
Schlagworte: , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.