Damen 40 steigen in die Bezirksliga auf

v.l.: Nicole Ossendorf, Yvonne Münks, Petra Hackbarth, Annette Graf, Karin Schmitt, Susanne Sperling, Véronique Fontaine-Göbel, Barbara Bölken, Ulrike Koch, Uta Prisemann-Roos, Petra Sjöström, Giny Zimmermann

„…da hatte nun niemand mit gerechnet, denn Ziele hatten wir uns keine gesetzt, aber wir haben eine tolle Mannschaft, die Spaß am Tennis hat und eigentlich auch gut spielt.“
So kommentierte die Mannschaftsführerin Véronique Fontaine-Göbel den überraschenden Aufstieg in die Bezirksliga. Dabei war das Team nach der Gründung im Jahr 2010 gerade erst frisch in die Bezirksklasse A aufgestiegen.

Aufgrund der schlechten Witterung zu Beginn hatte man sich bereizts auf ein Nachspielen am Sonntag eingestellt, aber das Wetter sollte halten.
Bereits nach dein Einzeln spielten Véronique Fontaine-Göbel, Karin Schmitt, Susanne Sperlin, Barbara Boelken und Giny Zimmermann ein vorentscheidendes 5:1 heraus. Leidiglich Annette Graf war in ihrem Einzel klar unterlegen. Wissend, dass man für einen eventuellen Aufstieg einen möglichst hohen Sieg erzielen musste, wurden auch die Doppel hochkonzentriert angegangen. Während das dritte Doppel mit Boelken/Zimmermann knapp unterlegen war, gingen die ersten beiden Doppel jeweils im Match-Tiebreak an die Grün-Weißen Damen. Den letzten Punkt sicherten Petra Hackbarth/Annette Graf, die bis in die Dunkelheit spielen mussten um im Match-Tiebreak mit 10:8 siegreich zu sein.

In der Konkurrenz-Partie zwischen Wülfrath und Burscheid hatte es nach den Einzeln 4:2 gestanden. Am Ende wurden dort die Doppel unter Flutlicht zu Ende gespielt, mit dem Ergebnis: 5:4. Dies bedeutete schließlich Platz eins für unsere Damen 40, und den Aufstieg in die Bezirksliga.
Véronique Fontaine-Göbel 6:0 6:1
Karin Schmitt 6:4 6:4
Susanne Sperling 4:6 6:2 7:6
Barbara Bölken 2:6 6:1 7:6
Giny Zimmermann 6:2 7:6
Annette Graf 0:6 3:6

Fontaine-Göbel/Schmitt 5:7 6:1 7:6
Hackbarth/Graf 6:3 5:7 7:6
Bölken/Zimmermann 4:6 6:7

Dieser Beitrag wurde unter 2.Damen 40, Medenspiele, Teams abgelegt.
Schlagworte: , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.