Im sechsten Jahr endlich nach oben ?

Nie waren die 1.Herren 30 dem Aufstieg so nah wie in diesem Jahr

Mal waren sie ganz nah dran, mal ganz weit weg. Die 1.Herren 30 spielen seit der Sommersaison 2006 in der Bezirksliga. Nun soll es endlich auf die Verbandsebene gehen.

Während den vergangenen sechs Sommersaisons war das Ziel oftmals klar: Aufstieg in die 2.Verbandsliga. Doch nie konnte dieses Ziel auch umgesetzt werden. Manchmal fehlte ein Sieg, manchmal waren es Welten, die unsere 30er vom Aufstieg trennten. Doch in diesem Jahr scheint das warten endlich ein Ende zu haben.

Wenn am kommenden Samstag, 18.Juni (Spielbeginn 14 Uhr) der TC WB Bemberg auf unserer Anlage zu Gast ist, dann reicht unsererm Team ein Sieg, um den Aufstieg endlich perfekt zu machen. In den bisherigen fünf Partien wurden lediglich drei Matches abgegeben, wobei zwei davon aus geschenkten Doppeln resultieren. Wer also glaubt nicht daran, dass es in diesem Jahr endlich klappen könnte mit dem seit Jahren erhofften Aufstieg.

Dieser Beitrag wurde unter 1.Herren 30, Medenspiele, Teams abgelegt.
Schlagworte: , , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.