Der Pokal bleibt in Langenfeld

Strahlende Sieger: Petra Deronja und Hildegard Herrmanns

Mit einem Sieg im Endspiel sicherten sich die Spieler des TC Grün-Weiss Langenfeld für ein weiteres Jahr den Wanderpokal um das Freundschaftsturnier gegen den TC Stadtwald Hilden.
Dieses Jahr erhielt das GWL-Team sportliche Unterstützung durch die Medenspieler der Herren 50. Dadurch gewann auch der sportliche Aspekt dieser Veranstaltung eine deutliche Aufwertung und es war am Ende eine logische Folge, dass sich zwar knapp aber dennoch verdient unser Team mit Petar Deronja (Herren 50)/Hildegard Hermanns (Hobbyrunde) gegen Elmar Götz-Meyn/Mo Eickenberg aus Hilden mit 7:6 durchsetzte. Souverän geleitet wurde dieses Endspiel durch unseren Oberschiedsrichter und Ehrenmitglied Dieter Manger.

Dieser Beitrag wurde unter Club, Events abgelegt.
Schlagworte: , , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.