Monatsarchive: September 2011

Grün-Weiße Jugendliche holen fast alle Titel

Bei den diesjährigen Jugend Stadtmeisterschaften, ausgetragen beim Langenfelder TC, konnten sich die Grün-Weißen Talente fast alle Titel sichern.

[weiterlesen]

Tristan Steidle gewinnt Ranglistenturnier in Neuss

Tristan Steidle hat sich an diesem Wochenende den Sieg bei der U14 Konkurrenz des „Großen Preis des Stadt Neuss“ gesichert.

[weiterlesen]

Siegerehrung der Jugendstadtmeisterschaften

Die Siegerehrung der diesjährigen Jugend Stadtmeisterschaften finden am kommenden Sonntag, 25.September gegen 17 Uhr auf der Anlage des Langenfelder TC statt. Es ist natürlich davon auszugehen, dass wieder viele Grün-Weiße Talente vertreten sein werden!

GWL-Kurier Ausgabe 2/2011 ist online

Die Ausgabe 2/2011 des GWL Kuriers ist nun online abrufbar.

[weiterlesen]

Gruppeneinteilungen der Damen 30 und 1.Herren 30

Mit etwas Verspätung gibt es nun noch die Gruppeneinteilungen der Damen 30 (1.Verbandsliga) und der 1.Herren 30 (2.Verbandsliga).

[weiterlesen]

Turnierspieler werden zur Kasse gebeten

Ab 2012 müssen Turnierveranstalter pro gemeldetem Spieler in einer Einzelkonkurrenz 5 € an den DTB bezahlen.

[weiterlesen]

Steffi Dähne siegt bei den Hilden Open

Die Nummer eins unserer 1.Damen Steffi Dähne hat sich den Titel bei den Hilden Open, gesichert. Im Finale siegte sie gegen Steffi Voßgätter mit 6:0 6:1.

[weiterlesen]

Zwei Vize-Titel für die Grün-Weißen Talente

Bei den diesjährigen Sommer-Bezirksmeisterschaften der Junioren waren insgesamt sieben GWL-Talente am Start. Als Ergebnis standen am Ende zwei Vize-Titel zu Buche,

[weiterlesen]

Interview mit Werner Römer

Über 45 Jahre Vereinmitgliedschaft, GWL-Urgestein und Namensgeber der „Römer-Truppe“. Der 1.Vorsitzende Edgar Scholz führte ein Interview mit Werner Römer. Nun ist es auch hier nachzulesen!

[weiterlesen]

Filmvorführung „Die rote Asche“ – Zeitgeschichte über den TC Grün-Weiß

60 Minuten Zeitgeschichte über den TC Grün-Weiß Langenfeld. Der Film „Die rote Asche“ wird am Freitag, 21. Oktober exclusiv für unserer Mitglieder vorgeführt.

[weiterlesen]