3.Herren kommen in Lennep unter die Räder

Für alle vier GWL-Spieler war dies das erste Wintermedenspiel ihrer Karriere. Dabei traf das Team um Spitzen- und Starspieler Nils Weber auswärts auf den TC GW Lennep.

Leider waren alle Einzel und Doppel jeweils eine klare Sache zu Gunsten der Lenneper. Die Grün-Weißen holten in den sechs Partien lediglich 9 Spiele.

Nils Weber 1:6 0:6
Max Skerhut 0:6 0:6
Maurice Kammertöns 0:6 2:6
Alex Skerhut 0:6 2:6

Weber/M.Skerhut 0:6 1:6
Kammertöns/A.Skerhut 1:6 2:6

Dieser Beitrag wurde unter 3.Herren, Medenspiele, Teams veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.