2.Herren verlieren die Doppel und das Spiel

Eine schnelle 2:0 Führung durch die beiden klaren Siege von Tristan Steidle und Lennart Voßgätter reicht für die 2.Herren am Ende nicht, um wenigstens ein Remis beim Merscheider TV zu erspielen. Leider mussten Niklas Parusel und der eigentliche Spitzenspieler der 3.Herren, Nils Weber jeweils Niederlagen hinnehmen, wobei besonders Nils einmal mehr in den entscheidenden Situationen wichtige Punkte liegengelassen hatte.

So folgte auf das 2:2 nach den Einzeln leider kein weiterer Matchgewinn. Beide Doppel gingen klar in zwei Sätzen an die Solingen.

Tristan Steidle 6:4 6:3
Niklas Parusel 2:6 3:6
Lennart Voßgätter 6:3 6:1
Nils Weber 5:7 4:6
Tristan/Lennart 3:6 4:6
Niklas/Nils 0:6 2:0

Dieser Beitrag wurde unter 2.Herren, Medenspiele, Teams abgelegt.
Schlagworte: , , , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.