GWL Spieler beim Patricio Travel Cup in Leverkusen

Amelie Voßgätter erreichte bei den Juniorinnen U14 das Halbfinale

Am vergangenen Wochenende waren zahlreiche GWL Spieler beim Patricio Travel Cup in Leverkusen am Start. Erfreulich sind vor allem die drei Halbfinalteilnahmen von Janis Engels (Junioren U10), Amelie Voßgätter (Juniorinnen U14) und Tristan Steidle (Junioren U16).

Martin Behrendt konnte nach seiner Erstrundenniederlage im Hauptfeld die Nebenrunde für sich entscheiden.

Die Ergebnisse im Überblick:

Herren 40:
Martin Behrendt – Marcus Fillbrandt (TC Lese GW Köln) 1:6 1:6

Herren 40-Nebenrunde:
Martin Behrendt – Mariano Martinez-Böhme (TC Colonius) 6:0 6:2
Martin Behrendt – Henrik Dittmer (TC Colonius) 7:6 6:2
Martin Behrendt – Stephen Sunderdiek (TC Bayer Dormagen) 6:2 6:3

Junioren U10:
Janis Engels – Maximilian Ludwig 6:1 3:6 7:6
Janis Engels – Daniela Klaic (TC GWR Marienburg) 2:6 2:6

Juniorinnen U14:
Amelie Voßgätter – Julia Krimatschow (TG Hüls) 6:4 6:1
Amelie Voßgätter – Veronique Wagner (RTHC Bayer Leverkusen) 6:2 6:0
Amelie Voßgätter – Lisa Daniela Kirr (TC RW Troisdorf) 6:1 4:6 6:7

Junioren U16:
Lennart Voßgätter – Dino Dominkovic (KTC Weidenpescher Park) ohne Spiel
Lennart Voßgätter – Ole Linne (Marienburger SC) 2:6 2:6
Tristan Steidle – Tim Mika Nutz (KHTC Stadion RW Köln) 6:0 1:6 7:6
Tristan Steidle – Kilian Bretz (KHTC Stadion RW Köln) 6:2 6:0
Tristan Steidle – Oliver Thiel (RTHC Bayer Leverkusen) 2:6 1:6

Junioren U16-Nebenrunde:
Lennart Voßgätter – Tim Mika Nutz (KHTC Stadion RW Köln) 5:7 4:6

Dieser Beitrag wurde unter Turniere abgelegt.
Schlagworte: , , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.