Es geht wieder los…

Am 5.Mai, wenn die ersten Medenspiele der Sommersaison 2012 beginnen, dann ist das letzten Spiel aus der Wintersaison 2011/12 49 Tage her und das letzte Spiel aus dem Sommer 2011 sogar 301 Tage her.
Den Anfang macht dabei niemand geringeres als unser Topteam: Die 1. Damen 40 treffen dann im Niederrheinliga-Heimspiel (5.Mai – 14 Uhr) auf den TV Jahn Hiesfeld. Unsere 1. Damen 40 haben im Sommer 2011 noch als Damen 30 gespielt, und dort ebenfalls in der Niederrheinliga gespielt.

Zeitgleich spielen unsere 1. Damen, ebenfalls zu Hause, gegen die TG Schwarz Gold Wuppertal in der Bezirksliga. Wird das der erste Sieg zu einem möglichen Aufstieg in die 2. Verbandsliga? Für das Derby beim Langenfelder TC am 2.Juni haben sich schon zahlreiche Fans als Unterstützer angekündigt!

Das dritte Heimspiel am 5. Mai bestreiten die 1. Herren 40. Die 40er treffen dann, ebenfalls in der Bezirksliga, auf den TC WB Bemberg. Nach einigen Abgängen aus diesem Team in die Herren 50, hat man sich neu formiert und strebt den Klassenerhalt in der Bezirksliga an.

Auswärts treten am 5.Mai folgenden Teams an:
1. Herren 30 beim Buschhausener TC
2. Herren beim TC Dönberg
2. Damen 40 beim TC Langenberg

Folgende Spiele finden am Sonntag, den 6.Mai statt:
2. Herren 30 – TC BW Heiligenhaus (Beginn 9 Uhr)
2. Damen – TC Stadtwald Hilden (Beginn 9 Uhr)
TSC Hilden – 2.Herren 50 (Beginn 9 Uhr)
SV Bayer Wuppertal – 1.Herren 50 (Beginn 9 Uhr)
Barmer TC – 2. Herren 40 (Beginn 14:30 Uhr)

Dieser Beitrag wurde unter 1.Damen, 1.Damen 40, 1.Herren 30, 1.Herren 40, 2.Herren, 2.Herren 30, Club, Medenspiele veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.