Alexander Jeuck gewinnt die Nebenrunde in Dormagen

Alexander Jeuck hat sich beim Wintercup Dormagen 2013 den Sieg in der Nebenrunde der Jungen U14 gesichert.
Im Hauptfeld war er in Runde eins noch an Marten Kremer (BW Köln) gescheitert. In der Nebenrunde schaffte er dann mit zwei Siegen gegen Travis Schäfer-Gehrau (Lohausener SV, 6:1 7:5) und gegen Suren Bronstein (TG Nord, 1:6 6:4 10:5) den Sprung ins Finale. Sein Gegner hier, der Kölner Frederick Meyer, trrat zum Finale nicht an.

Dieser Beitrag wurde unter 2.Herren, 3.Herren, Allgemein, Club, Jugend abgelegt.
Schlagworte: .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.