2. Herren mit Auswärtssieg

Bei der TSG Solingen 2 haben unsere 2. Herren einen ungefähdeten 8:1 (6:0) Erfolg erspielt. Dabei überzeugte vor allem auch Debütant Jan Heupgen.

Bei durchwachsenem Wetter konnten unsere 2. Herren in Solingen einen deutlichen Sieg einfahren. In den Einzeln mussten lediglich die beiden Spitzenspeler Kevin Boelken (Position eins) und Niklas Parusel (Position zwei) in den Match-Tiebreak. Die übrigen vier Einzel verliefen jeweils klar für unsere Herren. Auch Maurice Kammertöns (amtierender Mr. GWL) konnte seine Krise aus der Wintersaison hinter sich lassen und siegte deutlich. Debütant Jan Heupgen schaffte in seinem ersten Spel für den TC Grün-Weiß ebenfalls einen klaren Erfolg im Einzel und im Doppel!

In den Doppeln waren dann schließlich Nils Weber/Maurice Kammertöns unterlegen, so dass am Ende der 8:1 Erfolg festgestanden hatte.

Kevin Boelken 6:7 6:3 7:6
Niklas Parusel 6:2 5:7 7:6
Maurice Kammertöns 6:1 6:0
Nils Weber 6:1 6:0
Jan Heupgen 6:3 6:2
Sebastian Stobbe 6:2 6:1

Boelken/Parusel 6:2 6:0
Kammertöns/weber 6:4 6:2
Heupgen/Stobbe 7:5 6:2

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Club abgelegt.
Schlagworte: , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.