Drei Heimspiele am Wochenende

Lennart Voßgätter will mit den 1. Herren erneut punkten

Lennart Voßgätter will mit den 1. Herren erneut punkten

Nachdem am vergangenen Wochenende nur die 1.Damen 40 überhaupt zum Schläger greifen konnten/durften/mussten, warten am kommenden Wochenende einige Grün-Weiße Teams auf ihren Einsatz!

Zu Hause spielen die 1. Herren, die 2. Herren und die 1.Herren 40 jeweils am Samstag, 1. Juni ab 14 Uhr.

Die 1. Herren wollen nach dem grandiosen 5:4 Sieg vor knapp drei Wochen in Solingen nun nachlegen. Gegen den TC BW Ronsdorf will das Team um Mannschaftsführer Steffen Hallen nun nachlegen um bereits frühzeitig den Klassenerhalt zu realisieren. Ebenfalls könnte das Team mit einem Sieg am kommenden Wochenende auf die vorderen Positionen der Tabelle schielen.

Die 2. Herren wollen endlich aufsteigen (Niklas Parusel (links) und Maurice Kammertöns)

Die 2. Herren wollen endlich aufsteigen (Niklas Parusel (links) und Maurice Kammertöns)

Die 2. Herren sind ebenfalls mit einem Sieg gestartet. Gegen den SC RW Remscheid könnte am kommenden Wochenende bereits eine Vorentscheidung im Kampf um den Aufstieg in die Bezirksklasse C fallen. Bei einem Sieg hätten unsere Herren beste Aussichten, nach zwei verpassten Aufstiegen in den Jahren 2011 und 2012 nun endlich den Sprung nach oben zu schaffen!

Bereits mit dem Rücken zur Wand stehen die 1. Herren 40. Nach zwei Niederlagen zu Auftakt trifft man nun auf die ebenfalls punktlosen Herren des Solinger TC. Hier ist dringend ein Sieg nötig, um sich zum Mittelfeld der Tabelle nähern zu können!

Insgesamt sieben Auswärtsspiele sind für das kommende Wochenende ebenfalls auf dem Plan. Das Highlight dabei ist das Derby der 1. Damen beim Langenfelder TC (ebenfalls Samstag 14 Uhr).

Die weiteren Termine sind hier einsehbar.

Dieser Beitrag wurde unter 1.Damen, 1.Herren, 1.Herren 40, 2.Herren, Allgemein, Club, Medenspiele, Teams abgelegt.
Schlagworte: , , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.