(Vor-)Entscheidungen am Wochenende

Am kommenden Wochenende stehen einige (Vor-)Entscheidungen für unsere Teams an. Mitten drin sind die 1. Herren und die 2. Herren 30 und die 1. Herren 40.

Die 1. Herren 40 könnten sich mit einem Sieg ernorm Luft im Kampf um den Klassenerhalt schaffen, haben allerdings den ungeschlagenen Tabellenführer auf Wuppertal zu Gast (Samstag 14 Uhr). Das Unterfangen „Sieg“ dürfte als schwierig werden.

Die 1. Herren haben noch alle Chancen auf die 2. Verbandsliga

Die 1. Herren haben noch alle Chancen auf die 2. Verbandsliga

Die 2. Herren 30 steckt mittdendrin im Abstiegskampf. Nach nur einem Sieg in den ersten vier Partien erwartet man jetzt den Baumberger TC, den Mitaufsteiger aus der Bezirksklasse A zum Heimspiel (Samstag 14 Uhr). Unsere ersatzgeschwächten 30er brauchen hier einen Sieg, um in Zukunft etwas ruhiger schlafen zu können, denn es steigen am Saison ende zwei Teams ab.

Ein Highlight bildet die Partie der noch ungeschlagenen 1. Herren. Man erwartet hier den haushohen Favoriten TC Stadtwald Hilden (Samstag 14 Uhr) zum vorentscheidenden Spiel um den Aufstieg. Sollten unsere Herren gewinnen würde man bereits mit einem Bein in der 2. Verbandsliga stehen. Bei einer Niederlage wäre selbst der zweite Platz (Relegationsplatz) in Gefahr.

Dieser Beitrag wurde unter 1.Herren, 1.Herren 40, 2.Herren 30, Allgemein, Club, Events, Medenspiele, Teams abgelegt.
Schlagworte: , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.