Janis Engels im Halbfinale von Overath

Janis kam in Overath bis ins Halbfinale

Janis kam in Overath bis ins Halbfinale

Bei den JUNKERS Junior Winter Open 2014 in Overath hat sich GWL-Talent Janis Engels bis ins Halbfinale der Konkurrenz Jungen U12 vorgespielt.

Nach Freilos in Runde eins bezwang Janis im Achtelfinale Henri Wieber (TC RS Neubrück) klar mit 6:3 6:3. Im Viertelfinale gegen Julius Langen (Gladbacher HTC) hatte Janis dann beim 6:3 6:7 10:8 deutlich mehr zu kämpfen. Leider scheiterte er dann letztlich im Halbfinale am späteren Sieger Luka Schömer (Dürener TV 1847) mit 5:7 1:6.

Bei den zeitgleich statt findenden Junkers Winter Open 2014 schaffte Dominik Hannig immerhin den Einzug ins Viertelfinale. Nach Freilos in Runde eins folgte ein Sieg gegen Jan-Lukas Ganssauge (TC Schiebahn) mit 6:7 6:4 10:4 ehe dann im Viertelfinale das Aus gegen Vincent Jülich (TC Gummerbach) mit 1:6 4:6 kam.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Club, Erfolge, Jugend abgelegt.
Schlagworte: , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.