Jeuck gewinnt Nebenrunde in Essen

Für die Turnierspieler des TC Grün-Weiß war das vergangene Wochenede durchaus erfolgreich.

Beim ETG Neujahrsturnier in Essen konnte sich Alexander Jeuck den Sieg in der Nebenrunde der U16 Konkurrenz erspielen. Zwar unterlag Alexander noch im Hauptfeld dem an Position acht gesetzten Julian Kenzlers (TC GW Westerholt) mit 1:6 3:6, konnte dann aber mit vier Siegen im Anschluss immerhin die Nebenrunde gewinnen!

Hier der Überblick von Alexanders Spielen in der Nebenrunde:
1/8-Finale: Shafiq, Sven (GW Kray) 6:4 6:2
1/4-Finale: Rennert, Tobias (TC Schellenberg) 6:0 6:1
1/2-Finale: Sennewald, Peter (Unterbacher TC) 6:4 6:1
Finale: Kettner, Anton (TC 13 Düsseldorf) 6:1 6:2

Bei den Junioren U21 musste sich Tristan Steidle in Runde eins gegen Sascha Jülich (RW Hangelar) mit 3:6 2:6 geschlagen geben. In der Nebenrunde folgte dann ebenfalls zu Beginn die Niederlage gegen Tim Schmoley (TC Schellenberg) 5:7 6:3 8:10.

Beim Wintercup in Dormagen schaffte Dominik Hannig den Einzug ins Halbfinale. Nach seinem knappen Auftaktsieg gegen Jan Kochems (TC Ohligs) mit 6:7 6:3 12:10 folgte im Viertelfinale ein Sieg „ohne Spiel“, da sein Gegner Andreas Harder-Otto (BS Düsseldorf) nicht angetreten war. Im Halbfinale kam dann das Aus gegen Daniel Nix (MTV Kahlenberg) mit 5:7 1:6.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Club, Erfolge, Jugend abgelegt.
Schlagworte: , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.