Erste Niederlage für die 1. Herren 30

Im dritten Saisonspiel haben unsere 1. Herren 30 am Sonntag die erste Niederlage hinnehmen müssen. Gegen den Gladbacher HTC 2 hieß es am Ende 1:5.

Marcel Stark verlor sein Einzel in zwei Sätzen

Marcel Stark verlor sein Einzel in zwei Sätzen

Dabei war vor allem in den Einzeln von Rene Hübner ans Position vier und Sebastian Hahn an Position drei mehr drin. Rene konnte den ersten Satz gewinnen und musste nach knappem zweiten Satz zu Gunsten seines Gegners noch in den Match-Tiebreak, der er mit 8:10 verlor.

Sebastian verpasste zwar den ersten Satz komplett, kam aber im zweiten Satz noch in den Tiebreak, den er aber leider mit 4:7 abgeben musste.

Die Einzel von Sascha Spangenberg an Position zwei und Marcel Stark an Position eins gingen deutlicher an die Gladbacher Gäste.

Die Doppel wurden schließlich aufgeteilt.

 

Dieser Beitrag wurde unter 1.Herren 30, Allgemein, Club, Medenspiele, Teams abgelegt.
Schlagworte: , , , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.