8:1 für die 3. Herren

Die 3. Herren blieben auch im vierten Saisonspiel ungeschlagen. Gegen den Netzballverein Velbert 4 hieß es am Ende 8:1 (6:0).

Jan Heupgen gewann an Position eins mit 6:4 6:4

Jan Heupgen gewann an Position eins mit 6:4 6:4

Diesmal holten Jan Heupgen, Andre Jechorek, Janis Engels, Jonas Seckelmann, Kevin Walbröhl und Tim Boyke die Punkte zum bereits vorentscheidenden 6:0 nach den Einzeln. In Anbetracht der bescheidenen Wettersituation und des angeschlagenen ersten Doppels, einigte man sich darauf, die Doppel mit 2:1 für unsere Jungs aufzuteilen.

Jan Heupgen 6:4 6:4
Andre Jechorek 6:4 6:1
Janis Engels 6:0 6:4
Jonas Seckelmann 6:0 6:2
Kevin Walbröhl 6:1 6:2
Tim Boyke 6:0 6:1

Dieser Beitrag wurde unter 3.Herren, Allgemein, Club, Erfolge, Medenspiele, Teams abgelegt.
Schlagworte: , , , , , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.