3. Herren 40 starten mit 3:6 gegen Wülfrath

Unsere 3. Herren 40 haben die Grün-Weiße Medenspielsaison mit einer 3:6 Niederlage gegen den TC Ford Wülfrath 2 eröffnet.

Nach den Einzeln hatte es nach Siegen von Michael James, Sascha Halm und Thomas Florath noch 3:3 gestanden. Leider konnte das Team dann kein Doppel gewinnen und musste sich schließlich mit 3:6 geschlagen geben!

Dieser Beitrag wurde unter 3. Herren 40, Allgemein, Club, Medenspiele, Teams abgelegt.
Schlagworte: , , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.