2. Herren als Aufsteiger auf Platz zwei

Nachdem die 2.Herren mit dem Ziel des Klassenerhaltes in die Sommersaison 2017 gestartet war, fand sich die Mannschaft plötzlich nach drei klaren Siegen im Aufstiegskampf wieder.

Die 2. Herren, von links: Tristan, Andre, Niccolo, Simon, Jan, Janis

Waren die Siege gegen den TC Hilden und TV Witzhelden – wenn auch nicht in der Höhe 8:1 und 9:0 – durchaus eingeplant, war demgegenüber der Sieg gegen TC Blau-Weiß Heiligenhaus – ebenfalls in der Höhe von 8:1 – als handfeste Überraschung anzusehen. Ausschlaggebend hierfür war zum einen die auch in diesem Jahr wieder perfekt abgestimmte Unterstützung der vier Herren Mannschaften untereinander, welche federführend von Dominik Hannig, Alex Schürmann und Angela Krems koordiniert wird; zum anderen die in Teilen in exzellenten Matches gezeigte (Doppel-)stärke sowie die hiermit ebenfalls einhergehende Unterstützung innerhalb eines glänzend harmonierenden Teams. Selbst nach der ersten Niederlage gegen den TC Blau-Weiß Ronsdorf 2 mit 3:6 nach zwei leider verlorenen Matchtiebreaks kam es dann im letzten Spiel zu einem „Showdown“ um den Aufstieg, welcher aber deutlich und verdient zu Gunsten der sehr stark besetzten 3. Mannschaft von Bayer Wuppertal entschieden wurde.

Im Besonderen ist noch der hervorragende Einsatz von Simon Klopp für die Mannschaft zu erwähnen, der ungeachtet seiner anderweitigen zeitlichen Zwängen immer zur Verfügung stand, wenn das Team ihn gefragt bzw. gebraucht hat und der an der Seite von Tristan in Heiligenhaus ein erstes Doppel abgeliefert hat, welches in positivem Sinne mit den allgemeinen Vorstellungen zu dem Niveau von Spielen in einer Bezirksklasse B auch nicht ansatzweise mehr etwas zu tun hatte.
Dieser Erwähnung steht der Grundsatz „der Star ist und bleibt die Mannschaft“ keinesfalls entgegen, sondern ist diesem viel mehr geschuldet.

Es spielten: Tristan Steidle, Alexander Jeuck, Simon Klopp, Jan Heupgen, Janis Engels, Niklas Parusel, Niccolo Franck, Nils Weber, Vincent James, Andre Jechorek und Tim Boyke. Mannschaftsführung: Angela Krems und Steffen Franck

Dieser Beitrag wurde unter 2.Herren, Allgemein, Club, Erfolge, Medenspiele, Teams abgelegt.
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.