Zwei mögliche Aufstieg am Wochenende

Angi Krems will mit den Damen 40 zurück in die Niederrheinliga

Am nächsten Wochenende könnten zwei unserer Teams den Aufstieg klarmachen.

Wobei es genauergesagt nur die 1. Damen 40 schon definitiv fixieren könnten, denn hier ist unser Team in der 1. Verbandsliga das einzig noch verbliebene Team ohne Niederlage. Somit reicht am Samstag, 24. Juni um 14 Uhr im Heimspiel gegen den nächsten Konkurrenten TC Rot-Weiß Mönchengladbach schon eine 3:6 Niederlage zum sicheren Wiederaufstieg in die Niederrheinliga.

Für die 1. Herren wäre ein Sieg am Sonntag, 25. Juni um 9 Uhr beim TC Ohligs bereits mehr als die halbe Miete im Kampf um den Aufstieg in die 2. Verbandsliga. Sowohl unsere Herren, als auch die Solinger sind noch ungeschlagen. Somit stünden unsere 1. Herren bereits mit einem Bein in der Verbandsaliga, wenn das Spel am Sonntag siegreich gestaltet werden könnte. Zwar hätte man eine Woche später noch die abschließende Partie beim Tabellenletzten BW Elberfeld 2, jedoch wäre ein Sieg dort nach den bisherigen Ergebnissen wohl klar machbar.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter 1.Damen 40, 1.Herren, Allgemein, Club, Medenspiele, Teams veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.