1. Herren starten mit 5:1 Sieg in die Wintersaison

Die 1. Herren sind an diesem Sonntag mit einem 5:1 (3:1) Sieg beim TC Stadtwald 2 in die Wintersaison 2017/18 gestartet.

Sein Debüt gab hier Alexander Zeller, der seit 1. Oktober die zweite Cheftrainerposition neben Alexander Schürmann im TC Grün-Weiß bekleidet. Er brachte die Herren mit seinem 6:1 6:4 Erfolg an Position zwei auch gleich in Front ehe Alexander Jeuck an Position vier nach klar gewonnenem erstem Satz noch trotz Matchball im Match-Tiebreak unterlegen war. In der zweiten Einzelrunde steuerten Dominik Hannig (Position drei) und Spitzenspieler Alexander Schürmann zwei klare Zweisatzsiege zum 3:1 Zwischenresultat nach ein Einzeln bei. Die beiden klaren Doppelsiege brachten letztlich den 5:1 Erfolg für die Grün-Weißen Herren. Das Team greift nun erst wieder im neuen Jahr zum Schläger. Zum nächsten Spiel erwartet man den TC BW Ronsdorf.

Alexander Schürmann 6:4 6:1
Alexander Zeller 6:1 6:4
Dominik Hannig 6:3 6:2
Alexander Jeuck 6:1 5:7 9:11

Schürmann/Hannig 6:3 6:2
Zeller/Jeuck 6:2 6:2

Dieser Beitrag wurde unter 1.Herren, Allgemein, Club, Medenspiele, Teams abgelegt.
Schlagworte: , , , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.