Die 3. Herren gewinnen 4:2 zum Auftakt

Die 3. Herren haben zum Auftakt mit 4:2 (3:1) gegen den TV BW Wülfrath gewonnen.

Vincent James holte mit den 3. Herren einen 4:2 Sieg

In den Einzeln musste sich lediglich Janis Engels an Position eins seinem Wülfrather Gegner geschlagen geben. Hier hieß es am Ende 3:6 0:6. Jeweils Siege in zwei Sätzen konnten Vincent James (Position zwei), Niccolo Franck (Position drei) und Lauri Fuchs (Position vier) erspielen. Für die Vorentscheidung sorgten schließlich VIncent James und Niccolo Franck im zweiten Doppel. Unsere Paarung siegte hier deutlich mit 6:2 6:3. Beinahe hätte das Spitzendoppel mit Janis Engels und Tim Dieckerhoff noch den fünften Punkt erspielt, jedoch endete der Match-Tiebreka mit 10:80 für die Wülfrather.

Janis Engels 3:6 0:6
Vincent James 6:3 6:4
Niccolo Franck 6:1 7:5
Lauri Fuchs 6:4 6:1

Engels/Tim Dieckerhoff 7:5 5:7 8:10
James/Franck 6:2 6:3.

Dieser Beitrag wurde unter 3.Herren, Allgemein, Club, Medenspiele, Teams abgelegt.
Schlagworte: , , , , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.