Erneuter Sieg der 1. Herren

Im vierten Spiel konnten die 1. Herren den vierten Sieg einfahren. Beim TC BW Elberfeld 2 holte man einen 4:2 (3:1) Sieg.

Marc Kaiser siegte mit 6:3 6:2

Drei klare Einzelsiege von Alexander Schürmann, Dominik Hannig und Marc Kaiser brachten unsere Herren mit 3:0 in Führung. Alexander Jeuck musste sein Match nach gewonnenem erstem Satz noch knapp mit 9:11 im Match-Tiebreak abgeben. Die Doppel wurden am Ende aufgeteilt.

Aufgrund dessen, dass der bisherige Hauptkonkurrenz auf Ohligs nur auf ein 3:3 im parallelen Spiel kam, verbleibt nun nur noch der TC GW Burscheid als Konkurrent um den Aufstieg. Da die Burscheider allerdings bisher noch gar keine Partie gespielt haben, lässt sich noch keine Tendenz erahnen.

Alexander Schürmann 6:2 6:1
Dominik Hannig 6:3 6:3
Alexander Jeuck 6:3 0:6 9:11
Marc Kaiser 6:3 6:2

Dieser Beitrag wurde unter 1.Herren, Allgemein, Club, Medenspiele, Teams abgelegt.
Schlagworte: , , , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.