3. Herren auf Aufstiegskurs

Die 3. Herren haben im Kampf um den Aufstieg in dier Bezirksklasse A eine kleine Vorentscheidung herbeigeführt. Beim ebenfalls noch ungeschlagenen TC Hilden hat unser Team klar mit 7:2 (4:2) gewonnen.

Schon nach den EInzel sprach vieles für unsere Herren. Siege von Niccolo Franck, Lauri Fuchs, Marius Werner und Sebastian Stobbe brachten die 4:2 Führung. Jonas Seckelmann und Niklas Parusel (knapp im Match-Tiebreak) verloren ihre Einzel.

Für die Entscheidung sorgte das dritte Doppel mit Franck/Stobbe, die klar mit 6:1 6:1 gewinnen kionnten. Auch Parusel/Wlbröhl und Seckelmann/Fuuchs zugen jeweils mit Siege im Match-Tiebreak nach.

Unsere Herren haben nun noch zwei Spiele zu bestreiten. Bei zwei weiteren Siegen ürde man in die Bezirksklasse A aufsteigen!

Dieser Beitrag wurde unter 3.Herren, Allgemein, Club, Medenspiele, Teams abgelegt.
Schlagworte: , , , , , , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.