Die 1. Jungen U12 sind Bezirksmeister

Flynn Ziehe, Henrik Boyke, Jayden Iffert, Robin Jonetzko und Ole Fischer (von links)

Mit viel Spaß, großer Motivation und tollem Kampfgeist haben die U12-Jungs in den vergangenen Wochen ihre vier Medenspiele in der Bezirksliga bestritten. Neben drei Siegen (5:1 gegen den Barmer TC, 5:1 gegen den Leichlinger TV und 6:0 gegen TSV Bayer Wuppertal) gab es ein Unentschieden (3:3) gegen Netzballverein Velbert. Somit wurde die ausgeglichene Mannschaftsleistung belohnt mit dem Bezirksmeistertitel!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Club, Jugend abgelegt.
Schlagworte: , , , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.