1. Herren 50 steigen in die Bezirksliga auf

Die 1. Herren 50

Die neugegründete Herren 50 schaffte im letzten Heimspiel mit einem 9:0 Sieg über den TC Blau-Weiß Leichlingen doch noch den Aufstieg in die Bezirksliga. Nach der 4:5 Auftaktniederlage beim TC Blau-Weiß Wülfrath im ersten Medenspiel bei 4°C und Graupelschauer, wurden die Spiele gegen den Merscheider TV mit 7:2 , den TC Rot-Weiß Remscheid mit 8:1, den Wuppertaler TC mit  8:1 und BW Leichlingen mit 9:0 klar gewonnen. Einzig das Spiel gegen BW Elberfeld 5:4 war noch nicht nach den Einzeln entschieden. Hier lagen wir sogar mit 2:4 hinten, konnten aber mit einer guten Doppelaufstellung alle drei Doppel gewinnen.

Es spielten: Thomas Ortegel, Christian Koletzki, Franz Baust, Andreas Jansen, Klaus Lawonn, Michele Rizzo, Peter Derwort, Jürgen Koszinowski, Steffen Franck, Mike Iffert, Tycho Michel, Eckart Wallis, Oliver Boyke

Text von Thomas Ortegel (Mannschaftsführer)

Dieser Beitrag wurde unter 1.Herren 50, Allgemein, Club, Medenspiele, Teams abgelegt.
Schlagworte: .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.