Lasse Behrendt und Max Heuer beim 23. SAFO Jugend Cup in Frankfurt

Max (links) und Lasse

Unsere Talente Lasse Behrendt und Max Heuer waren am vergangenen Wochenende mit Coach Alexander Schürmann beim 23. SAFO Jugend Cup in Frankfurt unterwegs.

In der Kategorie Jungs U11 konnte Lasse Behrendt seine Erstrundenpartie gegen Leon Moldenhauer (SC SaFo Frankfurt) klar mit 6:2 6:1 gewinnen. In Runde zwei unterlag Lasse dann dem späteren Finalisten und an Position drei gesetzten Lasse Bohr (TC Schwenningen) mit 0:6 1:6.

Max Heuer verlor sein erstes Match gegen Julius Swoboda (TV Hausen) mit 4:6 und 2:6. Viel besser lief es für Max dann allerdings in der Nebenrunde. Hier gewann er zunächst gegen Tom Häfner (TC Boehringer Ingelheim) mit 6:3 6:0, ehe er dann im Finale auch noch Ferdi Chilar (THC Hanau) mit 6:4 6:0 bezwingen konnte.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Club, Jugend abgelegt.
Schlagworte: , , .
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.