Archiv der Kategorie: Club

John Knittel und Yufei Zhuang beim U8 Kleinfeld-Turnier erfolgreich

John Knittel und Yufei Zhuang waren am 10. Juni beim Sommer-Bambini Circuit 2019 in Willich aktiv.

[weiterlesen]

Jugend-Kreismeisterschaften 2019

Auch in diesem Jahr hat unsere Jugend den GWL bei den Kreismeisterschaften sehr gut vertreten.

[weiterlesen]

U18 Jungen holen wichtigen Sieg in Velbert

Mit einem fulminanten 5:1 Sieg beim Netzballverein Velbert haben unsere U18 Jungen einen weiteren Schritt in richtung Klassenerhalt in der 1. Verbandsliga gemacht.

[weiterlesen]

Die 1. Jungen U12 sind Bezirksmeister

Mit viel Spaß, großer Motivation und tollem Kampfgeist haben die U12-Jungs in den vergangenen Wochen ihre vier Medenspiele in der Bezirksliga bestritten.

[weiterlesen]

2. Damen 40 siegen zu fünft

Die 2. Damen 40 (2. Verbandsliga), die zu ihrem Spiel beim TuS Breitscheid in den Einzeln nur mit fünf Damen antreten konnten, gewannen trotz dem Handicap überraschend mit 5:4.

[weiterlesen]

1. Damen 40 verlieren knapp gegen RW Remscheid

In ihrem dritten Saisonspiel in der Niederrheinliga unterlagen die 1. Damen 40 des TC Grün-Weiß Langenfeldknapp mit 4:5 gegen das hoch eingeschätzte Team des SC Rot-Weiß Remscheid.

[weiterlesen]

U18 Jungen siegen 4:2 – Danke an myofaszial.de und Orthomed.One

Die U18 Jungen haben am vergangenen Donenrstag den ersten Saisonsieg eingefahren. Beim 4:2 (2:2) Sieg gegen den Gladbacher HTC/BW Kamp-Lintfort gewann das Team abermals beide Doppel.

[weiterlesen]

Grün-Weiße Damen 40 verloren knapp

In ihrem zweiten Saisonspiel in der Niederrheinliga unterlagen die 1. Damen 40 knapp mit 4:5 gegen TC Blau-Schwarz Düsseldorf.

[weiterlesen]

Einladung zum Pfingstturnier um den Gretl-Fettig Pokal am 9. Juni

Einladung zum Pfingstturnier um den Gretl-Fettig Pokal am 9. Juni

[weiterlesen]

Damen 40 starteten mit Sieg in die Niederrheinliga

Die in der Niederrheinliga beheimateten 1. Damen 40 starteten die Saison nach Maß: Gegen die mit zwei Niederländerinnen angetretenen Damen des TC Bredeney II gab es einen hart umkämpften 5:4-Sieg.

[weiterlesen]