Schlagwort-Archive: Jugend

Isabel Heupgen wurde zum sechsten mal Bezirksmeisterin

In dieser Wintersaison hat sich Isabel Heupgen zum sechsten Mal den Titel der Bezirksmeisterin geholt.

[weiterlesen]

Isabel Heupgen wird zweite in Mülheim

Beim „Dunlop Junior Series Cup by PMTR“ in Mülheim hat sich Isabel Heupgen aus unseren 1. Damen den zweiten Platz erspielt.

[weiterlesen]

Janis Engels gewinnt in Höhr-Grenzhausen

Beim Jugend-Cup Höhr-Grenzhausen hat sich Janis Engels am vergangenen Wochenende ohne Satzverlust den Titel in der Kukorrenz Junioren U12 gesichert.

[weiterlesen]

GWL Jugend-Teamcup im Sportcentrum Berghausen

Der GWL-Teamcup fand auch in diesem Jahr wieder statt und wurde von 14 kräftigen jungen Männern im Sportcentrum Berghausen bestritten.

[weiterlesen]

Fitnesstraining für GWL Jugendspieler

Kostenloses Fitnesstraining für GWL-Jugend-Mannschaftsspieler: Samstags von 10:30 bis 12 Uhr in der Turnhalle Götscher Weg.

[weiterlesen]

Isabel Heupgen im Finale von Mettmann

GWL-Talent Isabel Heupgen hat sich beim 14. Nikolaus Cup in Mettmann am vergangenen Wochenende bis ins Finale gespielt.

[weiterlesen]

Jugend-Bezirksmeisterschaften mit vielen Grün-Weißen Talenten

Am kommenden Montag, dem 2. Juli, beginnen die Jugend-Bezirksmeisterschaften für den Sommer 2012. Gespielt wird auf den Anlagen des SC RW Remscheid, TC BW Remscheid und TC GW Lennep. Die Finals finden dann in Lennep statt.

[weiterlesen]

Drei Grün-Weiße Kreismeister

Bei den diesjährigen Jugend-Kreismeisterschaften haben die Grün-Weißen Talente drei von sechs möglichen Titeln geholt. Hinzu kam sogar noch ein Vize-Titel. In der Königsdisziplin, den Jungen U16 spielte sich der topgesetzte Niklas Parusel mit drei klaren Zwei-Satz-Erfolgen bis ins Finale. Dort… [weiterlesen]

Turnierergebnisse der Jugend

Mit Sebastian Stobbe und Marc Hänel waren zwei GWL-Spieler beim 8. Indoor Cup Olympic Sportcenter in Mettmann am Start.

[weiterlesen]

Der Nachwuchs rückt in den Mittelpunkt

Im kommenden Winter gehen 5 Teams in der offenen Klassen an den Start. Drei Herren- und zwei Damenteams. Wann hat es das zuletzt gegeben ?

[weiterlesen]