Schlagwort-Archive: René Hübner

1. Herren 30 steigen in die 1. Verbandsliga auf

Punktlandung für unsere 1. Herren 30. Durch das 5:1 im abschließenden Saisonspiel gegen den Wiescheider TC sind unsere 30er nun sicher Gruppensieger der 2. Verbandsliga und somit Aufsteiger!

[weiterlesen]

1. Herren 30 nach vier Siegen souveräner Tabellenführer

Die 1. Herren 30 sind nach ihrem vierten Saisonsieg in Folge Tabellenführer in der 2. Verbandsliga und wahren damit ihre Aufstiegschance.

[weiterlesen]

Erste Niederlage für die 1. Herren 30

Im dritten Saisonspiel haben unsere 1. Herren 30 am Sonntag die erste Niederlage hinnehmen müssen. Gegen den Gladbacher HTC 2 hieß es am Ende 1:5.

[weiterlesen]

1. Herren 30 beginnen stark

Unsere 1. Herren 30 haben am vergangenen Wochenende einen deutlichen 6:0 Auftaktsieg gegen die TSG Blau-Weiß Düsseldorf gefeiert.

[weiterlesen]

1. Herren 30 gewinnen 9:0

Mit dem 9:0 Sieg gegen den TC Essen-Süd haben die 1. Herren 30 einen gr0ßen Schritt in Richtung Klassenerhalt in der 2. Verbandsliga gemacht.

[weiterlesen]

1. Herren 30 siegen 5:4

Durch den 5:4 (3:3) Sieg über den Mettmanner THC dürfen die 1. Herren 30 weiter Hoffnung auf den Klassenerhalt in der 2. Verbandsliga haben. Dazu muss man nun auf die Ergebnisse der Konkurrenz hoffen.

[weiterlesen]

1. Herren 30 starten mit Kantersieg

Die 1. Herren 30 haben die Saison 2014 mit einem 8:1 (5:1) Kantersieg gegen den TSV Bocholt eröffnet. Dabei schafften unsere 30er in insgesamt fünf Match-Tiebreaks vier Siege!

[weiterlesen]

1. Herren 30 mit 3:3 zum Klassenerhalt

Die in der Wintersaison 2013/14 am höchsten spielende Mannschaft, nämlich die 1. Herren 30, haben den Klassenerhalt in der 1. Verbandsliga mit einem 3:3 (1:3) gegen den DJK TUS St. Hubert klar gemacht.

[weiterlesen]

1. Herren 30 erneut remis

Die 1. Herren 30 (1. Verbandsliga) des TC Grün-Weiß Langenfeld kamen im Heimspiel gegen TC Sportfreunde Eigen-Stadtwald Essen wieder nicht über ein 3:3- Unentschieden hinaus.

[weiterlesen]

„Du musst einfach fünf Match-Tiebreaks gewinnen!“

Eine Punktlandung gab es für die 1. Herren 30 beim Auswärtsspiel beim TC RW Mönchengladbach! Am Ende konnte man die Partie mit 5:4 (3:3) für sich entscheiden und siegte dabei FÜNF mal im Match-Tiebreak.

[weiterlesen]